Stefan Morsch Stiftung

Die Stefan Morsch Stiftung

Die Stefan-Morsch-Stiftung mit Sitz im rheinland-pfälzischen Birkenfeld ist die erste Stammzellspenderdatei Deutschlands. Namensgeber ist Stefan Morsch, Sohn der beiden Gründer Hiltrud und Emil Morsch, bei dem als erster Europäer eine Stammzelltransplantation mit einem nicht-verwandten Spender durchgeführt wurde.

Mehr über die Stiftung erfahren

29. September 2022
Hilfe für Rewe-Mitarbeiterin: 152 potenzielle Lebensretter:innen
Junger Mann mit Hemd und Fliege lächelt in die Kamera.
25. September 2022
Spritzenphobie hält ihn nicht auf: Lukas aus Hamburg will Leukämiepatientin retten
Artikel lesen
15. September 2022
Typisierung für Jana in Trier: „Es ist toll, wie viele hilfsbereite Menschen es gibt!“
Artikel lesen
13. September 2022
„Leukämie ist so lange abstrakt, bis es dich persönlich trifft“
Artikel lesen

Stefan Morsch Stiftung
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden