Stefan Morsch Stiftung

Die Stefan Morsch Stiftung

Die Stefan-Morsch-Stiftung mit Sitz im rheinland-pfälzischen Birkenfeld ist die erste Stammzellspenderdatei Deutschlands. Namensgeber ist Stefan Morsch, Sohn der beiden Gründer Hiltrud und Emil Morsch, bei dem als erster Europäer eine Stammzelltransplantation mit einem nicht-verwandten Spender durchgeführt wurde.

Mehr über die Stiftung erfahren

06. Mai 2022
Azubi Max will sein Leben wiederhaben
19. Mai 2022
12.800 Euro für Leukämiehilfe – dank Rallye in Berglicht
Artikel lesen
14. Mai 2022
Nach der Stammzellspende drückt Uwe die Daumen
Artikel lesen
07. Mai 2022
Stammzellspender Benjamin hilft einem Jungen in Schweden zurück ins Leben
Artikel lesen

Stefan Morsch Stiftung
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden