14. Oktober 2020

Corona-Pandemie: Kurzfristige Terminabsagen möglich

Wegen der aktuellen Entwicklungen zur Corona-Pandemie kann es in Absprache mit unseren Partnern vor Ort zu kurzfristigen Absagen von Typisierungsterminen kommen. Bei Fragen sind wir unter der gebührenfreien Hotline 0800 – 76 67 724 oder per Mail unter info@stefan-morsch-stiftung.de erreichbar.

Nach wie vor warten viele Blutkrebspatienten weltweit darauf, einen passenden Knochenmark- oder Stammzellspender zu finden. Wer sich typisieren lassen möchte, kann sich jederzeit online registrieren. Das geht ganz einfach und dauert nur drei Minuten: Im Registrierungsformular durch die Fragen klicken und die Kontaktdaten angeben. Wir senden dann per Post ein Entnahmeset für eine Speichelprobe. Das Päckchen mit der Probe schickt ihr einfach wieder an uns zurück.

 

Bild: Markus Winkler auf Pixabay