Hoffen – Helfen – Heilen
25. September 2020

David Frorath aus Koblenz ist Lebensretter

David Frorath, 22, aus Koblenz, möchte mit seiner Erfahrung als Stammzellspender andere zur Typisierung motivieren:

„Ich habe mich bereits in meiner Schulzeit registrieren lassen, da meine Schule eine große Typisierungsaktion veranstaltet hatte. Vor der Registrierung habe ich gar nicht groß nachgedacht, da ich keine negativen Auswirkungen für mich erkennen konnte.

Im Vorlauf der Spende war ich etwas nervös, weil doch alles sehr neu für mich war und ich mir noch nie Gedanken darüber gemacht habe, dass ich tatsächlich ausgewählt werden könnte. Nachdem ich informiert wurde, habe ich mich dann intensiver mit dem Thema Stammzellenspende auseinandergesetzt.
Die Entnahme war für mich total entspannt. Das Personal im Spendezentrum ist total nett und man kann ganz gemütlich Filme schauen. Dann geht die Zeit auch etwas schneller um. Schmerzen hatte ich keine.
Ich hoffe sehr, dass ich meinem Empfänger mit den gespendeten Zellen weiterhelfen kann und wünsche der Person eine schnelle Genesung!
Es ist wirklich unfassbar, dass man mit so geringem Aufwand die Chance hat Leben zu retten. Daher mein Appell: Lasst euch registrieren!“

Du möchtest dich als möglicher Spender registrieren? Hier kommst du direkt zu unserem online Registrierungsformular.