Hoffen – Helfen – Heilen

Ich bin vor 10 Jahren registriert worden und als ich angefragt wurde, waren wir alle erst einmal ungläubig, da die ganzen Jahre vorher keine Anfragen gekommen sind. Aber dann waren alle, mich eingeschlossen, offen und aufgeschlossen. Die Stammzellspende war für mich sehr anstrengend, sonst verlief sie aber unproblematisch. Ich hatte eine ausgezeichnete Betreuung und wurde sehr liebevoll und umfassend versorgt. Es dauerte zwei Tage bis ich wieder bei Kräften war, hatte aber sonst keine Beschwerden und brauchte keine Krankmeldung.

Werde
Lebens-
retter:in