Hoffen – Helfen – Heilen

KANN NUR APPELLIEREN, LEUTE LASST EUCH TYPISIEREN!
Ich weiß das Datum, an dem ich mich typisieren ließ, gar nicht mehr genau. Es liegt mehrere Jahre zurück. Damals war ein kleiner Junge an Leukämie erkrankt. Ende 2009 wurde mir gesagt, dass ich womöglich als Spender infrage komme. Ich war sehr erstaunt, dass ausgerechnet ich helfen kann. Es haben alle sehr positiv reagiert.

Ich habe dann im Juli 2010 Stammzellen per Apherese gespendet. Diese Entnahmeart war wohl für den Patienten am Besten. Insgesamt verlief alles gut. Die Betreuung war optimal. Alle waren für Fragen offen. Danach hatte ich auch keine Beschwerden, ich konnte direkt wieder voll arbeiten. Ich wäre sofort bereit wieder zu spenden, wenn ich damit jemandem helfen kann.