Hoffen – Helfen – Heilen

die 19-Jährige Evelyn Bonert aus Reinsfeld (Kreis Trier-Saarburg) weiß, dass ihre Schule, das Gymnasium Hermeskeil, mit der Stefan-Morsch-Stiftung zusammenarbeitet. Zum fünften Mal hat ein Team der Stiftung die Oberstufenschüler über die Hilfe für Leukämie- und Tumorkranke aufgeklärt. Mehr als 100 Schüler haben die Aktion genutzt und sich als Spender registriert – genau wie Evelyn Bonert. Aus einer Speichelprobe werden ihre genetischen Gewebemerkmale im Labor der Stiftung analysiert. Passen sie zu denen eines Blutkrebskranken, meldet sich die Stammzellspenderdatei bei ihr.