Hoffen – Helfen – Heilen

Ich habe mich vor einigen Jahren in Gonzerath typisieren lassen. 2012 bekam ich Nachricht, das ich als Spender in Frage komme. Nach umfangefanreichen Untersuchungen war es dann im Juli 2012 soweit das ich spenden konnte. 2013 spendete ich nochmals Leukozyten nach.
Die Betreuung der St. Morsch Stiftung war echt super. Fühlte mich sehr gut aufgehoben. Einen Lob an das Team.
Ich kann nur jedem empfehlen, sich als Stammzellenspender registieren zu lassen.
Es ist ein sehr schönes Gefühl, einem anderen Menschen Hoffnung auf ein neues Leben zu geben.