Hoffen – Helfen – Heilen

Beim Fuderfeschd 2016 in Schwalbach-Sprengen Elm (Kreis Saarlouis) haben Julian Becker (r.) und Johannes Zenner (links) am Getränkestand geholfen. Zwischendurch haben sie sich als Stammzellspender bei der Stefan-Morsch-Stiftung registrieren lassen. Warum?
Julian Becker: „Ich bin ein Mensch, der gerne hilft. Die Typisierung ist eine gute Sache!“

Johannes Zenner hat seinen Opa durch Krebs verloren: „Falls ich gebraucht werde, möchte ich helfen“

Organisiert wurde das Konzert-Wochenende von ESIG e.V., der Elm-Sprenger Interessengemeinschaft zur Jugend- und Kulturförderung“, die in diesem Jahr Maas Attack, The Noiz, Bastard, Legacy in Rock, Rockaholix, Good Mood, Sins N Rise und HD – Happy Desaster eingeladen hatten.