Hoffen – Helfen – Heilen

2003 habe ich mich typisieren lassen, um anderen Menschen zu helfen. Im februar 2011 kam ich in die engere Auswahl und im März habe ich für einen Leukämiepatienten Blutstammzellen gespendet. Aus meinem Umfeld erfuhr ich dadurch Respekt und Anerkennung. Alles verlief gut und die Betreuung war sehr gut. Ich war sehr zufrieden und würde auch wieder spenden.