Hoffen – Helfen – Heilen

Füssen -Tag der Bundeswehr

Nahezu täglich sind Teams der gemeinnützigen Stiftung bundesweit unterwegs, um über das Thema Stammzellspende aufzuklären – auch in den verschiedensten Bundeswehrstandorten. Es geht darum, Menschen zu sensibilisieren, sich typisieren zu lassen. Am Samstag, 10. Juni, ist die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands erste Stammzellspenderdatei, beim Tag der Bundeswehr in Füssen.
Jedes Jahr erkranken allein in Deutschland etwa 11.000 Menschen an bösartigen Blutkrankheiten wie etwa der Leukämie. Jeder zweite Patient ist ein Kind oder Jugendlicher. Je nach Leukämieart variieren die Heilungsaussichten. Oft reicht die Behandlung mit einer Chemotherapie oder Bestrahlung nicht aus. Dann ist die Übertragung  gesunder Blutstammzellen die einzige Hoffnung auf Leben. Eine solche Transplantation ist aber nur möglich, wenn sich ein passender Stammzell- bzw. Knochenmarkspender zur Verfügung stellt, der die gleichen genetischen Merkmale hat, wie der Patient.

Die Allgäu-Kaserne in der Alpenstadt Füssen verwandelt sich am Tag der Bundeswehr in einen Ort des Staunens und Anfassens, so die Bundeswehr. Sie veranstaltet zusammen mit zahlreichen lokalen und regionalen Organisationen und Vereinen einen Erlebnistag für die ganze Familie. PUnter anderem zeigen die Heeresbergführer ihr Können an einem Eiskletterturm. Auf Kinder wartet ein Kinderprogramm. In einem Ski-Simulator kann sich jeder mit Weltklasse-Spitzensportlern der Sportfördergruppe messen. Und wer mehr über die Ausrüstung der Soldatinnen und Soldaten hier zu Hause und im Einsatz erfahren möchte, der kann sich gerne die volle Montur anlegen.

Zugleich bietet die Stefan-Morsch-Stiftung an, sich als Stammzellspender registrieren zu lassen. Denn Hilfe für Leukämie- und Tumorkranke kann jeder gesunde Erwachsene leisten. Als Stammzellspender bekommt man vielleicht die Chance, das Leben eines Leukämiepatienten zu retten. Ein Beispiel: Felix Hauer, Panzergrenadier aus Stamsried. Er hat vor kurzem Stammzellen für einen ihm unbekannten Patienten gespendet. Seine Geschichte lässt sich hier nach lesen – einfach klicken. (dji)

Mehr infos zum Tag der Bundeswehr in Füssen – hier klicken

Details

Stadt: 87629 Füssen
Veranstaltungsort: Allgau-Kaserne
Zeitraum:
von 10.06.2017 10:00 bis 10.06.2017 18:00

Werde
Lebens-
retter:in