Hoffen – Helfen – Heilen

Typisierung beim Tag der offenen Tür am Umwelt-Campus Birkenfeld

Abiturient:innen aufgepasst: Der Umwelt-Campus Birkenfeld stellt sich und seine Studiengänge vor – am Tag der offenen Tür. Lernt den Hochschulstandort der Hochschule Trier mit seinen Möglichkeiten zum Leben, Lernen und Arbeiten kennen. Auch der rote Bristolbus der Stefan-Morsch-Stiftung ist vor Ort, wo man sich ganz einfach als Stammzellspender:in registrieren kann.

So funktioniert die Aufnahme: Ihr füllt einfach eine Einwilligungserklärung aus und gebt eine Speichelprobe ab. Erwachsene bis 40 Jahre können sich kostenlos typisieren. Mit dem Einverständnis der Sorgeberechtigten geht das auch schon ab 16 – spenden darf man jedoch erst mit 18. Wer älter ist als 40 kann sich trotzdem aufnehmen lassen, wenn man für die Registrierungskosten (40 Euro) selbst aufkommt. Diese Kosten entstehen bei jeder einzelnen Typisierung und werden mit Hilfe von Geldspenden finanziert.

Ihr habt Fragen zu Typisierung und Stammzellspende? Mehr darüber erfahrt ihr in unseren FAQs.

Details

Stadt: Hoppstädten-Weiersbach
Veranstaltungsort: 55768 Hoppstädten-Weiersbach, Umwelt-Campus Birkenfeld
Kreis: Kreis Birkenfeld
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Zeitraum:
von 25.06.2022 11:00 bis 25.06.2022 17:00