24. Januar 2018

Neue Stammzellspender in Luxemburg

Wieder mal eine tolle Aktion in Luxemburg vom Plooschter Projet: in Berduerf (Berdorf) konnten 56 Menschen als potenzielle Stammzellspender registriert werden. Danke an Christiane Lieners vom Luxemburger Plooschter Projet, die die Proben nach Birkenfeld gebracht hat und an alle Luxemburger Stammzellspender. Der Kampf gegen Leukämie ist international. Wir sagen „MERCI villmols“.

Das „Pflaster Projekt“

Das Plooschter Projekt ist von Yannick Lieners ins Leben gerufen worden. Bei ihm wurde im Alter von 25 Jahren eine chronische, myeloische Leukämie diagnostiziert. Wenn Chemotherapie oder Bestrahlung nicht helfen, ist eine Stammzelltransplantation für viele Patienten die letzte Chance. Das funktioniert jedoch nur, wenn sich gesunde Spender als mögliche Lebensretter zur Verfügung stellen. Leider findet in Luxemburg jeder dritte Patient keinen passenden Spender, weil nicht genug Menschen registriert sind. Um diesen Menschen zu helfen, hat er sich dazu entschieden, das „Pflaster Projekt“ ins Leben zu rufen.

Kampf gegen Leukämie ist international

In Spenderdateien wie der weltweit vernetzten Stefan-Morsch-Stiftung sind derzeit mehr als 30 Millionen Menschen registriert. Trotzdem ist es oft noch ein Glücksfall, wenn sich ein passender Spender findet. Mit jedem neu gewonnenen Spender erhöht sich die Chance, einem an Leukämie erkrankten Menschen helfen zu können.

http://www.plooschterprojet.com/
https://www.facebook.com/plooschterprojet/posts/829820797203421