Hoffen – Helfen – Heilen
31. Juli 2021

Nach Stammzellspende: Stefan Weber drückt dem Empfänger die Daumen

Stefan Weber (28) aus dem bayerischen Gemünden am Main dachte, dass die Wahrscheinlichkeit als Spender ausgewählt zu werden, sehr gering ist. Umso überraschter war er, als wir ihn angerufen haben!

„Meine Stammzellentnahme verlief reibungslos. Es war nur etwas komisch, sich 4,5 Stunden nicht zu bewegen. Und meine Arme haben sich hinterher etwas komisch angefühlt, aber nach einer Stunde war alles wieder in Ordnung. Während der Voruntersuchung und der Spende haben mich natürlich auch Gedanken an den Patienten beschäftigt. Wie geht es ihm? Hoffentlich nimmt er meine Stammzellen gut an. Meine Hoffnung ist, dass er alles gut übersteht und wieder ein normales Leben leben kann.“
Werde möglicher Lebensretter und lass dich jetzt online registrieren!