Hoffen – Helfen – Heilen

Ich habe im Mai 2011 nicht nur Stammzellen gespendet, sondern auch viel zurückbekommen. Das war für mich eine schöne und sehr wichtige Erfahrung, in der ich mein eigenes gesundes Leben noch mehr schätzen gelernt habe. Das Gefühl helfen zu können hat die körperlichen Unannehmlichkeiten in den Hintergrund gestellt. Zudem habe ich mich stets gut betreut und umsorgt gefühlt. Vielen Dank an das engagierte Stiftungsteam! Sie machen einen tollen Job!