Hoffen – Helfen – Heilen

Vor über 16 Jahren haben sich Martin Köster (39) aus Bochum und seine Frau ganz spontan als mögliche Stammzellspender bei uns registriert – und schon gar nicht mehr daran gedacht. Jetzt hat ein Mensch mit Blutkrebs dringend seine Hilfe gebraucht:


„Kann ja nicht schaden, sich ein wenig Blut abnehmen und in die Datenbank aufnehmen zu lassen, dachten wir uns damals. Die Jahre gingen ins Land und dass wir uns mal bei der Stefan-Morsch-Stiftung registrieren ließen, hatten wir schon ganz vergessen. Plötzlich meldete sich eine Mitarbeiterin der Stiftung aus Birkenfeld: Meine genetischen Gewebemerkmale stimmten mit denen eines Patienten überein. Ich wurde gefragt, ob ich zu einer genauen Untersuchung und letztendlich zur Stammzellspende bereit wäre. Ein passender Spender für einen erkrankten Menschen zu sein, war ein toller Gedanke. Aber viel Hoffnung hatte ich mir ehrlich gesagt nicht gemacht – schließlich müssen so viele Faktoren zusammenpassen, um Stammzellen zu spenden. Aber kurz danach war klar, dass ich tatsächlich optimal passe. Dann ging alles recht schnell.

Es folgte eine Voruntersuchung und ein medizinisches Aufklärungsgespräch. Rund zwei Wochen später saß ich bereits auf der Liege im Entnahmezentrum. Die Spende selbst war sehr unkompliziert und komfortabel, man muss nur etwas Zeit mitbringen, denn der Prozess dauert drei bis fünf Stunden. Ich wurde an ein Gerät angeschlossen, das die Stammzellen aus meinem Blut gesammelt hat. Das kann man sich so ähnlich wie bei einer Blutspende vorstellen, nur dass an beiden Armen ein Zugang gelegt wird. Die Mitarbeiter vor Ort haben sich sehr gut um mich gekümmert und waren unheimlich freundlich. Man kam sich vor wie ein VIP.

Ich kann nur jedem empfehlen, sich als Stammzellspender typisieren zu lassen. Der Aufwand ist sehr gering und schnell erledigt. Das tolle Gefühl einem fremden Menschen bei der Behandlung einer schweren Erkrankung geholfen zu haben, ist mit Worten kaum zu beschreiben. Man muss es selbst erleben. Viele Grüße aus Bochum!“

Du möchtest dich auch als Stammzellspender registrieren? Hier kommst du direkt zu unserem online Registrierungsformular.